Affirmation für Mai: Ich leuchte hell


Ich leuchte hell


Im Mai widmen wir uns ganz besonders der Affirmation: "Ich leuchte hell"

Affirmation des Monats

PDF zum Download

Hier findest du das PDF für die Affirmation des Monats Mai "Ich leuchte hell". Du kannst sie dir runterladen, damit du intensiv damit arbeiten kannst.

Yoga Lektion zur Affirmation des Monats

Diana hat eine ganz entspannte Yoga Lektion für dich aufgenommen, damit dein inneres Licht zum Leuchten kommt. Du kannst sie so oft machen, wie du möchtest. Sie passt für diesen Monat und für die Arbeit mit der Affirmation "Ich leuchte hell" 

Herzlich, Diana :stern2:

4 Goldene Yogaregeln:

  1. Übe mit leerem Magen (letzte Mahlzeit am besten 2 Std. vor dem Yoga oder früher) und verzichte auf Kaffee direkt vor der Session
  2. Achte darauf, dass dein Atem jederzeit frei fliessen kann (keine Pressatmung)
  3. Lass dir am Ende genug Zeit, um wieder in den Alltag zurückzukommen.
  4. Die Regelmässigkeit macht's :leichtes_lächeln:

Bitte beachte:

Sprich in folgenden Fällen die Teilnahme an den Yoga Sessions zuerst mit deinem Arzt oder deiner Ärztin ab:

  • Wenn du schwanger bist
  • Wenn du von körperlichen Erkrankungen betroffen bist wie Bandscheibenvorfall, Bluthochdruck etc.
  • Wenn du von chronischen Erkrankungen betroffen bist
  • Wenn du starke Medikamente nimmst

Tipps und Anregungen

Stell dir vor wie dein Licht, dass immer in dir brennt, grösser und heller beginnt zu leuchten. Lass es aus deinem Herzen heraus wachsen.
Stell dir vor, wie es deinen ganzen Körper ausfüllt und unaufhaltsam nach aussen drängt, so das du ganz und gar eingehüllt bist in strahlendes Licht.
Und nun setzt die Intension, das dich dieses Leuchten durch den ganzen Tag begleitet.

Wenn du weisst, das dich herausfordernde Situationen, Begegnungen, Gespräche usw. erwarten, dann mach dir ein Spass daraus als Leuchtsäule, Sonne, Lichtkugel...was auch immer du dir vorstellen möchtest, diese Herausforderungen anzugehen. Beobachte wie die Menschen um dich herum reagieren. Du wirst einen Unterschied wahrnehmen.

Leuchte bewusst und für dich, weil du es willst. Am Anfang braucht das vielleicht ein bisschen Mut. Du wirst feststellen, dass es mit jedem Mal einfacher ist und Freude macht und dadurch vieles auch ein bisschen leichter geht.

Hilfsmittel

Ätherisches Öl

TRANSFORMATION

Wunderbares ätherisches Öl, dass dir dabei hilft, dich bis auf Zell-Ebene zu reinigen, so dass deine Zellen mehr Licht aufnehmen können und dass sie dich dadurch dabei unterstützen, mehr Licht in die Welt zu tragen.


Bachblüte

MUSTARD

Das Gelb der Blütentraube strählt Fröhlichkeit aus. Lass dich von ihrem Licht erfüllen





Göttin

ERESCHKIGAL

Sie hilft dir dabei, das Licht und leuchten deines Selbst erkennen. 


HATHOR

Die ägyptische Göttin der Liebe, Weiblichkeit und Freude. Grosse Muttergöttin, Mond und Sonnengöttin

>