Affirmation für Juni: Ich zeige mich


Ich zeige mich

Im Juni wollen wir uns mit der Affirmation: "Ich zeige mich" verbinden. Nachdem du jetzt einen Monate lang an deinem Licht gearbeitet hast, darfst du dich und diese Licht jetzt auch zeigen. 

Affirmation des Monats

PDF zum Download

Hier findest du das PDF für die Affirmation des Monats Juni "Ich zeige mich". Du kannst sie dir hinunterladen, damit du intensiv damit arbeiten kannst.

Yoga Lektion zur Affirmation des Monats

Diana hat eine ganz entspannte Yoga Lektion für dich aufgenommen, damit dein inneres Licht zum Leuchten kommt. Du kannst sie so oft machen, wie du möchtest. Sie passt für diesen Monat und für die Arbeit mit der Affirmation "Ich zeige mich." 

4 Goldene Yogaregeln:

  1. Übe mit leerem Magen (letzte Mahlzeit am besten 2 Std. vor dem Yoga oder früher) und verzichte auf Kaffee direkt vor der Session
  2. Achte darauf, dass dein Atem jederzeit frei fliessen kann (keine Pressatmung)
  3. Lass dir am Ende genug Zeit, um wieder in den Alltag zurückzukommen.
  4. Die Regelmässigkeit macht's :leichtes_lächeln:

Bitte beachte:

Sprich in folgenden Fällen die Teilnahme an den Yoga Sessions zuerst mit deinem Arzt oder deiner Ärztin ab:

  • Wenn du schwanger bist
  • Wenn du von körperlichen Erkrankungen betroffen bist wie Bandscheibenvorfall, Bluthochdruck etc.
  • Wenn du von chronischen Erkrankungen betroffen bist
  • Wenn du starke Medikamente nimmst

Tipps und Anregungen

Zeige Dich selbst und lass die Welt erkennen wer du wirklich bist

  • Werde dir bewusst, wer du wirklich bist, schreib vielleicht mal alles auf was dich ausmacht, sei dabei eher deine beste Freundin, als die innere Kritikerin
  • Mach es wie die Blume, sei zeigt sich und es ist ihr egal wer alles zusieht, sie blüht einfach in voller Blüte
  • Sprich über deine Wünsche, Träume und Visionen
  • Achte auf eine offene Körperhaltung
  • Steh bewusst auf dem Boden und nimm deinen Raum ein

Hilfsmittel

Bergkristall und Citrin

Bergkristall
Bringt dir Klarheit dich selber zu erkennen und zu verstehen: Wer bin ich - Ich bin, wer ich bin

Citrin
Hilft dir dabei zu dir selber zu stehen: Ich bin, wie ich bin.
Grosser Angstlöser (Ich trau mich nicht)
Stärkt Zuversicht und Lebensfreude

Malachit

Ich zeige mich in meinen Gefühlen - Hilft dabei die Gefühle zu zeigenMacht auch unterdrückte Wünsche und Sehnsüchte bewusst

Malachit bitte niemals den Malachit direkte ins Trinkwasser geben, da er giftig ist. (Glas in Glas Methode verwenden) Der Stein wird leider auch oft gefälscht.

Valor

Wunderbares ätherisches Öl, dass dir hilft den eigenen Mut zu erkennen und stärkt das Selbstbewusstsein sowie die Selbsterkenntnis 

Bachblüte Mimulus

Die Blüte Mimulus gibt dir die Kraft, mutig aus der Angst hinaus zu treten.
Sich zu zeigen erfordert viel Mut und Mimulus kann dich da super unterstützen 

>